Sie sind hier: StartseiteAktuellesVeranstaltungstermine

Veranstaltungstermine

Zusammen mit dem Projektbüro Digital Niedersachsen laden wir Sie herzlich zu unserer diesjährigen Fachtagung ein. Begleiten Sie uns auf dem spannenden Weg ins digitale Zeitalter und erarbeiten Sie mit uns zusammen neue Möglichkeiten, die Digitalisierung positiv zu nutzen. Gemeinsam möchten wir Chancen und Herausforderungen näher betrachten und neue Wege aufzeigen. Beim Markt der Möglichkeiten präsentieren sich spannende Start-ups – Digitalisierung zum Anfassen und Kennenlernen. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich überraschen. Weitere Informationen zu den Start-ups fnden Sie auf unserer Website.

Am 06. Oktober 2017 wurde auf der Konsensus-Konferenz des DNQP der neue Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“ konsolidiert. Dieser Expertenstand fordert von Pflegefachkräften und allen anderen tätigen Berufsgruppen eine person-zentrierte Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz.

| Hannover

Geistige Behinderung und Demenz

Menschen mit geistiger Behinderung werden heute immer älter. Das führt dazu, dass klassische Alterserkrankungen sich zunehmend ausbilden. Eine Krankheitsgruppe, die sich zunehmend in dieser Personengruppe zeigt, sind Demenzen.

Ob ambulante Dienste oder Pflegeheime, die Qualitätsanforderungen und Kontrollen nehmen zu. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser? Eines ist sicher: Pflege-Qualität lässt sich nicht in die Einrichtungen hineinprüfen. Aber unabweisbar ist zugleich: Ohne Kontrolle geht es nicht. Namhafte und ausgewiesene Experten und Fachleute gehen der Frage nach, wie sich die öffentliche Verantwortung für Qualität in der Pflege partnerschaftlich weiterentwickeln lässt.

- | Berlin

Kongress Armut und Gesundheit

1993 aus einer studentischen Bewegung heraus entstanden, zieht der Kongress inzwischen jährlich etwa 2.000 Teilnehmende nach Berlin. Der Kongress versteht sich dabei als Informationsplattform für aktuelle Themen aus dem Bereich Public Health. Etwa 500 Referierende und Moderierende beteiligen sich am Programm, das im letzten Jahr 121 Veranstaltungen beinhaltete. Ausgerichtet wird der Kongress von Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V., der Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung.

- | Dortmund

Deutscher Seniorentag 2018

Das Programm des 12. Deutschen Seniorentages in Dortmund nimmt Gestalt an: Unter dem Motto „Brücken bauen“ sind mehr als 200 Veranstaltungen in Vorbereitung, die sich mit Themen rund um das Älterwerden beschäftigen werden. Teilnehmerinnen und Teilnehmer können mit Experten aus Wissenschaft und Praxis diskutieren und Prominente aus Politik und Gesellschaft live erleben.