Bundeskonferenz 2013

Foren & Vorträge

4:00 Uhr | 3 Parallele Foren

Forum 1

Bewegung im Alter

14:00 Uhr | Bewegtes Alter(n) - eine Frage des Geschlechts? | Vortrag
Prof. Dr. Ilse Hartmann-Tews, Deutsche Sporthochschule Köln

14:30 Uhr | Wechselwirkungen zwischen Bewegungsförderung und geistiger Gesundheit | Vortrag
Prof. Dr. med. Wolfgang Maier, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Bonn, Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e. V.

15:00 Uhr | Geistige Fitness im Alter - Konzentration durch Bewegung | Vortrag
Prof. Dr. Claudia Voelcker-Rehage, Jacobs Universität Bremen

15:30 Uhr | Kaffeepause

15:50 Uhr | Praxisbeispiel: Bewegungsnetzwerk 50+ | Vortrag
Ute Blessing-Kapelke, Deutscher Olympischer Sportbund

16:10 Uhr | Praxisleitfaden: Bewegungs- und gesundheitsförderliche Kommune | Vortrag
Wiebke Sannemann, Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen

Moderation
Ute Blessing-Kapelke, Deutscher Olympischer Sportbund

Forum 2

Psychische Gesundheit im Alter

14:00 Uhr | Soziale Determinanten psychischer Erkrankungen im Alter | Vortrag
Dr. Antje Richter-Kornweitz, Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.

14:30 Uhr | Das Leben mit Demenz gestalten | Vortrag
Prof. Dr. med. Johannes Pantel, Institut für Allgemeinmedizin, Johann-Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main

15:00 Uhr | Psyche und Medikation | Vortrag
Prof. Dr. Gerd Glaeske, Universität Bremen, Zentrum für Sozialpolitik

15:30 Uhr | Kaffeepause

15:50 Uhr | Von der prädiktiven Diagnostik zur Prävention: Stand der medizinischen Präventionsforschung | Vortrag
Prof. Dr. Bernd Röhrle, Klinische Psychologie und Psychotherapie Fachbereich Psychologie Philipps-Universität Marburg

16:10 Uhr | Praxisleitfaden: Sucht oder Leben?

Kann man im Alter (noch) süchtig werden? | Vortrag
Rudolf Hillenkamp, Wendepunkt Stadt Arnsberg

Moderation
Dr. Beate Grossmann, Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e. V.

Forum 3

Soziale Teilhabe älterer Menschen stärken

14:00 Uhr | Gute Nachbarschaft für jedes Alter
Prof. Dr. Dr. Klaus Dörner, Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft

14:30 Uhr | Soziale Teilhabe - Ein Beitrag zum Gesundheitsziel Gesund älter werden | Vortrag
Rudolf Herweck, Kooperationsverbund gesundheitsziele.de

15:00 Uhr | Soziale Teilhabe älterer Migrantinnen und Migranten stärken  | Vortrag
Annette Beyer und Johanna Buchcik, Hochschule für angewandte Wissenschaft Hamburg

15:30 Uhr | Kaffeepause

15:50 Uhr | „INCLUSage - Debating older peopl´s needs“ Aktive Mitwirkung und Partizipation älterer Menschen bei der Gestaltung des demografischen Wandels als Beispiel in Mecklenburg-Vorpommern | Vortrag
Brigitte Paetow, Landesseniorenbeirat Mecklenburg-Vorpommern e. V.

16:10 Uhr | Praxisbeispiel: Netzwerk Märkisches Viertel e. V. | Vortrag
Dr. Birgit Wolter, Institut für Gerontologische Forschung e. V.

Moderation
Dr. Claudia Kaiser, Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen

16:30 Uhr | Bewegter Ausklang

17:00 Uhr | Veranstaltungsende