Sie sind hier: Startseite >  Gesundheitsthemen >  Sehen im Alter > Hilfe und Helfer

Hilfe und Helfer

Von einer Augenerkrankung sind nicht nur die Patienten betroffen, sondern auch die Familie, Freunde und Kollegen.

Das vertraute Netz von Beziehungen verändert sich. Als Betroffener muss man sich angewöhnen, um Hilfe zu bitten und diese anzunehmen. Das fällt oft schwer. Man hat schnell das Gefühl, abhängig zu sein und nichts zurückgeben zu können.

Die Menschen im Umfeld würden in aller Regel gern helfen, aber sie wissen nicht, ob diese Hilfe willkommen und nötig ist. Sie warten auf eine Aufforderung zur Unterstützung.

Das Leben wird schwieriger, doch gemeinsam kann man die Probleme meistern.

In den folgenden Artikeln finden Sie Tipps für Betroffene und ihre Helfer: