Sie sind hier: Startseite >  Aktuelles > Veranstaltungstermine

Veranstaltungstermine

Vor allem aufgrund der historischen Gegebenheiten gibt es in Deutschland bisher nur wenige Konzepte wie das Leben im höheren Alter von Menschen mit geistiger Behinderung gestaltet werden kann. Besondere Herausforderungen stellen darüber hinaus die Betreuung von an Demenz erkrankten Menschen mit einer geistigen Behinderung sowie die Palliativversorgung des Personenkreises dar. Der Fachtag zeigt Herausforderungen in der Praxis und bestehende Konzepte zu den oben genannten Handlungsfeldern auf.

Der Ruhestand wird in der heutigen Gesellschaft und insbesondere in der Arbeitswelt häufig mit dem inbegriffenen Wort „Ruhe“ assoziiert. Doch dass Menschen fern des Renteneintritts sich zurücklehnen und sich zur Ruhe begeben, ist heutzutage nicht mehr zeitgemäß.

| Berlin

5. Männergesundheitskonferenz

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und das Bundesministerium für Gesund­heit (BMG) veranstalten am 21. Januar 2020 in Berlin die 5. gemeinsame Männer­gesundheits­konferenz "Gesundheit und Wohlbefinden von Männern im digitalen Zeitalter - Ist die Zukunft männersensibler Prävention digital?".

Auf dem Abschlusssymposium werden die zentralen Ergebnisse des durch das BMG geförderten Projekts "Normen im Wandel – Gesundheit und Krankheit, Gerechtigkeit und Solidarität (NoWa)" präsentiert und zur Diskussion gestellt.

| Hamburg

DialogNetz Migration und Demenz

Die AG Migration und Demenz will dazu beitragen, die Zugänge von Menschen mit Demenz und Migrationshintergrund zum Versorgungssystem in Hamburg zu verbessern. Einmal im Jahr treffen sich alle interessierten Vertreter*innen von Migrantenorganisationen, Altenhilfe, medizinischer Versorgung, Beratung, Begleitung, Betreuung und Selbsthilfe, Wohnungswirtschaft und Behörden, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

- | Vechta

Tagung 2020: Wohnen und Gesundheit im Alter

Die Tagung "Wohnen und Gesundheit im Alter" nimmt die Vielfalt der Aspekte und Entwicklungen in diesem Bereich in den Fokus: Gesundheit, Lebensqualität, Wohlbefinden, Teilhabe sowie Autonomie und Selbstbestimmung älterer Menschen. Welche Trends und Entwicklungen hier auszumachen sind und welche Wechselwirkungen zwischen diesen beiden Entwicklungen bestehen, soll auf dieser Tagung diskutiert werden.

- | Berlin

34. Deutscher Krebskongress 2020

Vier Tage lang – vom 19. bis 22. Februar 2020 – diskutieren Vertreter*innen aus Wissenschaft, Ärzteschaft, Gesundheitswesen sowie Politik und Verwaltung, Studierende und Pflegekräfte in rund 300 Sitzungen über die neuesten Erkenntnisse in der Krebsmedizin.

Unter dem Motto „Lungengesundheit und Umwelt“ werden für Patientinnen und Patienten, ihre Angehörigen und alle Interessierten ausgewiesene Expertinnen und Experten einen Nachmittag lang in kurzen verständlichen Vorträgen den Stand des Wissens darlegen und anschließend für persönliche Fragen zur Verfügung stehen.

| Münster

Fachtagung „Im Alter IN FORM“

Im Rahmen des Projektes „Im Alter IN FORM“ lädt die BAGSO zu der regionalen Fachtagung „Die Gesundheit älterer Menschen in Kommunen kreativ gestalten – Genussvoll essen, Körper und Geist bewegen, Gemeinschaft und Freude erleben“ am 18. Februar 2020 in Münster herzlich ein.

Die Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG) richtet am 5. März 2020 die Statuskonferenz 2020 mit dem Thema "Bewegung und Bewegungsförderung" im Sport­museum Köln aus.